die Karte vergrößern!

Tracy Chapman in concert

in Paris am 22.11.2008

Am 11. Juni 1988 wurde Tracy Chapman quasi über Nacht weltberühmt. Am 70. Geburtstag von Nelson Mandela sprang sie ein, als Stevie Wonder sein Konzert abbrechen musste, und bekam damit eine einmalige Chance, ihre Songs weltweit bekannt zu machen. Auf Anhieb schaffte es ihr Album "Tracy Chapman" mit den Songs "Talkin? bout Revolution", "Fast Cars" und "Baby, Can I Hold You?" dann auch in Amerika auf Platz 1 der Charts. Auch auf ihrem neuen Album "Our Bright Future" bleibt die vierfache Grammy-Gewinnerin ihrem Folk-Sound als Gerüst für ihre sozialkritischen Texte treu. Die Inbrunst, mit der sie diese vorträgt, und ihre einzigartige Stimme garantieren Gänsehaut-Feeling bei ihrer aktuellen Tour.
Event

Tracy Chapman in concert

in Paris am 22.11.2008
Talkin? bout Revolution: Vor zwanzig Jahren wurde sie über Nacht bekannt, diesen Winter kommt Tracy Chapman wieder nach Europa. Im Gepäck hat sie dabei ihr neues Album "Our Bright Future".
Wo:Les Folies Bergere
Adresse:Rue Richter 32
Wann:19.30 Uhr
Eintritt:ab 90 Euro
Métro:Saint- Georges
Website: