die Karte vergrößern!

Tour of Champions 2010

in Paris bis 03.10.2010

Die schillerndsten Tennisstars früherer Jahre greifen bei den neun Veranstaltungen der "Tour of Champions" wieder zum Schläger. Zur "Trophée Jean-Luc Lagardère" im "Stade Pierre de Coubertin" reisen Idole wie John McEnroe, Ivan Lendl, Mats Wilander, Stefan Edberg oder Yannick Noah an, Titelverteidiger ist Thomas Enqvist. Mit etwas weniger Ernst als die aktuellen Profis und ein paar mehr Kunstschlägen im Repertoire sorgen die alten Helden für allerbeste Unterhaltung und eine Riesenstimmung.
Event

Tour of Champions 2010

in Paris bis 03.10.2010
Lebende Legenden: Bei der "Tour of Champions" kehren die Idole früherer Tage zurück auf den Tennisplatz und liefern sich Matches, die durch Show-Einlagen und Kunstschläge für Unterhaltung sorgen.
Wo:Stade Pierre de Coubertin
Adresse:Avenue Georges Lafont
Wann:1. bis 3. Oktober
Beginn:jeweils 15 Uhr
Tickets:ab 10 Euro
Métro:Porte de Saint-Cloud
Website: