die Karte vergrößern!

Rummelplatz Foire du Trône

in Paris bis 01.06.2009

Die "Foire du Trône" ist mit rund 5 Millionen Besuchern einer der größten Jahrmärkte Europas und kann auf eine über tausendjährige Tradition zurückblicken. Im Jahr 957 verkauften auf dem heutigen Place de la Nation mit Erlaubnis des Königs Lothar einige Mönche in der Osterwoche zum ersten Mal ihr mit Honig gewürztes Roggenbrot - die "Foire au pain d'épice" ("Gewürzbrot-Messe") war geboren. Nach und nach mischten sich Schausteller dazu, und so entstand die Idee der modernen Kirmes. Heutzutage wird das Bild im Bois de Vincennes von den Karussells, Riesenrädern und Fahrattraktionen geprägt, aber auch Gaukler, Artisten und Magier konnten sich halten und versprühen weiterhin einen urtümlichen Charme.
Event

Rummelplatz Foire du Trône

in Paris bis 01.06.2009
Riesenrummel: Der Jahrmarkt "Foire du Trône" hat eine über tausendjährige Tradition und lockt mit seinen vielen Fahrattraktionen, Naschbuden, Gauklern und Artisten jährlich rund 5 Millionen Besucher.
Wo:Pelouse de Reuilly
im:Bois de Vincennes
Geöffnet:14 bis 24 Uhr
Métro:M8 bis Porte de Charenton
Website: