die Karte vergrößern!

Picasso et les maîtres

in Paris bis 10.02.2009

Die Ausstellung "Picasso et les maîtres" in den Galeries Nationales im Grand Palais zeigt, wie Pablo Picasso sich von anderen Meister-Malern der europäischen Kunstgeschichte inspirieren ließ. Er kopierte die Werke seiner Vorgänger und Vorbilder teils sehr offensichtlich, formte sie aber immer auch mit seinem eigenen Kunstverständnis um. Hier kann man Original und Picasso-Kopie direkt nebeneinander vergleichen, darunter Gemälde von Greco, Vélasquez, Goya, Zurbarán, Ribera, Le Nain, Dubois, Chardin, David, Ingres, Delacroix, Manet, Courbet, Lautrec, Degas, Cézanne, Renoir, Gauguin, Titian, Rembrandt und Van Gogh.
Event

Picasso et les maîtres

in Paris bis 10.02.2009
Meister-Schüler: Die Ausstellung "Picasso et les maîtres" im Grand Palais zeigt Werke von Pablo Picasso und dessen Inspirationsquellen, darunter u.a. Greco, Vélasquez, Goya und Van Gogh.
Wo:Galeries Nationales
im:Grand Palais
Adresse:Avenue W. Churchill 75
Wann:Mi-Mo 10-22, Do 10?20 Uhr
Eintritt:8 bis 12 Euro
Metro:M1 od. 13: Champs-Élysées
Website: