die Karte vergrößern!

Michael Bublé - Crazy Love

in Paris am 27.10.2010

Als Sänger auf einer Hochzeit von einem Produzenten entdeckt, zählt Michael Bublé mittlerweile zu den ganz Großen des Musikgeschäfts - bei manchen wird er gar als der "Frank Sinatra des 21. Jahrhunderts" gehandelt. Die innerhalb von 7 Jahren veröffentlichten 9 Alben des smarten Kanadiers verkauften sich weltweit mehr als 25 Millionen Mal, ausverkaufte Konzerthallen und zwei Grammy-Auszeichnungen brachten ihm den Titel "King of Swing" ein. Mit seinem aktuellen Longplayer, "Crazy Love", im Gepäck tourt der stimmgewaltige Star-Entertainer in diesem Herbst nun einmal mehr durch Europa.
Event

Michael Bublé - Crazy Love

in Paris am 27.10.2010
King of Swing: Mit mehr als 25 Millionen verkauften Alben ist Michael Bublé der Star am Pop-Jazz-Himmel. Im Herbst füllt der stimmgewaltige zweifache Grammy-Gewinner einmal mehr Europas Konzerthallen.
Wo:Palais Omnisports Bercy
Adresse:Boulevard de Bercy 8
Beginn:20 Uhr
Tickets:51 bis 112 Euro
Métro:M6 oder M14 bis Bercy
Website: