die Karte vergrößern!

Lutetias große Baudenkmäler

in Paris bis 31.01.2010

Die in den alten Gemäuern der Grabanlangen der Kathedrale Notre-Dame de Paris beherbergte Ausstellung über die Meilensteine der Pariser Baukunst umfasst die architektonische Entwicklung der heutigen Metropole vom ersten bis zum vierten Jahrhundert. Vor dem Hintergrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und Untersuchungsergebnisse werden Designpläne, Funktionsskizzen und dreidimensionale Zeichnungen großer und wichtiger Gebäude des Pariser Stadtkerns gezeigt. Die historische Reise beginnt vor mehr als 2.000 Jahren mit der Gründung der französischen Kapitale als kleine Siedlung namens Lutetia. Ein spannender Einblick in die Entstehungsgeschichte der Seine-Insel! Hinweis: Die Ausstellung ist an Feiertagen geschlossen.
Event

Lutetias große Baudenkmäler

in Paris bis 31.01.2010
Auf den Spuren Lutetias: Die archäologische Krypta auf dem Vorplatz der Kathedrale Notre-Dame de Paris lädt zu einer historischen Reise durch die Baukunst-Meilensteine der Seine-Insel.
Wo:Crypte Archeologique
auf dem:Vorplatz zu Notre-Dame
Adresse:Place Jean-Paul II
Geöffnet:Mi bis Mo 10 bis 18 Uhr
Eintritt:1,60 bis 3,30 Euro
Métro:M4 bis Cité