die Karte vergrößern!

Georges-Braque-Retrospektive

im Grand Palais bis 06.01.2014

Georges Braque zählt zu den bedeutendsten bildenden Künstlern des 20. Jahrhunderts. Er verbrachte einen Großteil seines Lebens in Paris, wo er 1963 auch verstarb. Das Grand Palais würdigt den berühmten Maler, Bildhauer und Grafiker nun mit einer umfassenden Retrospektive – angefangen bei seiner frühen fauvistischen bis hin zu seiner letzten Schaffensphase. Schwerpunkte setzt die Ausstellung bei seinen künstlerisch wertvollsten Errungenschaften, wie beispielsweise dem Kubismus, als dessen Mitbegründer er neben Pablo Picasso gilt.
Event

Georges-Braque-Retrospektive

in Paris bis 06.01.2014
Georges Braque zählt zu den bedeutendsten bildenden Künstlern des 20. Jahrhunderts. Er verbrachte einen Großteil seines Lebens in Paris, wo er 1963 auch verstarb. Das Grand Palais würdigt den...
Wo:Grand Palais
Adresse:3, Av. Général Eisenhower
Geöffnet:So+Mo 10-20, Mi-Sa 10-22h
Eintritt:12 Euro, ermäßigt 8
Métro:bis Champs-Elysées
Website: