die Karte vergrößern!

Disneyland Paris

bei Chessy (Ort/Stadt)

Vor den Toren von Paris, etwa 30 Kilometer östlich des Stadtzentrums, eröffnete 1992 eine weitere Attraktion der französischen Kapitale: das Euro Disney Resort. 1994 in Disneyland Paris umbenannt, tauchen hier rund 12 Millionen Besucher jährlich in die magischen Disney-Märchenwelten von Micky Maus & Co ein. Wahrzeichen und Mittelpunkt des fast 2.000 Hektar großen Freizeitparks ist das Dornröschen-Schloss. Darum sind die weiteren Themenbereiche angeordnet. So kann man sich im "Adventureland" beispielsweise auf die Spuren von Indiana Jones oder der "Pirates of the Caribbean" ("Piraten der Karibik") begeben. Weitere Arttraktionen sind unter anderen die "Big Thunder Mountain"-Achterbahn, verschiedene Shows und Kinos, die Disneyland-Dampflok, ein Wild-West-Spukhaus, die "Disney Parade" mit den weltberühmten Figuren der Comicschmiede, der "Buzz Lightyear Laser Blast"-Darkride, die "Walt Disney Studios", in denen Besucher hinter die Kulissen einiger Disney-Filme schauen können, und noch vieles mehr. Ein kurzer Abstecher ins Disneyland Paris lohnt sich daher eigentlich nicht: Zu weitläufig ist dessen Areal und zu groß das Entertainment-Angebot, das durch Geschäfte, Gastronomie und verschiedene Themen-Hotels abgerundet wird. Um richtig Spaß zu haben, sollte man vielmehr mindestens einen ganzen Tag einplanen, besser aber gleich zwei – und selbst dann haben die meisten noch längst nicht alles gesehen! Die saisonal variierenden Öffnungszeiten, die Staffelung der Eintrittspreise sowie Näheres zur Anfahrt mit dem Disneyland Paris Express erfährt man über die in der Infobox unten angegebene Website.
Sehenswürdigkeit

Disneyland Paris

in Paris
Magische Märchenwelt für Jung und Alt
Wo:bei Chessy (Ort/Stadt)
Lage:ca. 30 km östlich von Paris
Geöffnet:ganzjährig
Zeiten:verschiedene
Eintritt:Erwachsene ab ca. 62 Euro, Kinder ab ca. 56 Euro
Anfahrt ab Paris:Mit dem Disneyland Paris Express
Website: