die Karte vergrößern!

David Byrne in concert

in Hongkong am 21.01.2009

Der in den USA lebende Schotte David Byrne gibt an diesem Abend im "Hong Kong Convention and Exhibition Centre" (kurz: HKCEC) bei seinem Solo-Debüt-Konzert auf asiatischem Boden eine breite Palette seines musikalischen Repertoires zum Besten, das von Punkrock über Funk bis hin zu Worldmusic reicht. Die Tour trägt den Titel "Songs of David Byrne and Brian Eno" und verkündet damit deutlich, mit welch vortrefflicher Melange hier aufgewartet wird: Byrne, der bereits mit einem Oscar, einem Grammy und einem Golden Globe ausgezeichnet wurde, hat durch Verbindung von traditioneller ethnischer Musik mit modernen Computerklängen bereits vor mehr als zwanzig Jahren gemeinsam mit seinem Musikergenossen Eno bahnbrechende Pionierarbeit auf dem Gebiet des elektronischen Samplings geleistet. Das Angebot der aktuellen Tour umfasst sowohl einen Querschnitt durch die bisherigen musikalischen Schöpfungen als auch brandneue Werke von Byrnes und Enos aktuellem Album "Everything That Happens Will Happen Today".
Event

David Byrne in concert

in Hongkong am 21.01.2009
Musik aus drei Jahrzehnten: David Byrne tourt in diesem Winter durch Asien und hat dabei sowohl Eigenkompositionen als auch in Zusammenarbeit mit Brian Eno entstandene Werke in seinem Gepäck.
Wo:HKCEC (Messe)
Adresse:Expo Drive 1 (Wan Chai)
Wann:20 Uhr
Karte:488 bis 788 HK-Dollar
Metro:bis Wan Chai Station
Website: