die Karte vergrößern!

City Flâneur: Social Documentary Photography

in Hongkong bis 03.01.2011

Für die Ausstellung "City Flâneur: Social Documentary Photography" haben die Kuratoren rund 260 Arbeiten von 35 Kreativpools aus den Jahren 1950 bis heute zusammengestellt. Diese dokumentieren nicht nur den steten architektonischen und sozialen Wandel in Hongkong, sondern auch die Entwicklung eines eigenen Subgenres der Fotografie: Als Beobachter durch urbane Zentren zu flanieren und "soziale Landschaften" auf Film zu bannen, ist eine der beliebtesten Spielarten unter Fotokünstlern. Dass hier eine ganz intime, teilweise gnadenlos ehrliche und unverstellte Schau auf Hongkong herausgekommen ist, sollte nicht überraschen, die Besucher aber umso mehr freuen.
Event

City Flâneur: Social Documentary Photography

in Hongkong bis 03.01.2011
Urbane Soziallandschaften: Für diese Sonderausstellung haben die Kuratoren rund 260 Fotografien von 1959 bis heute zusammengetragen, die spannende Einblicke in die Entwicklung Hongkongs erlauben.
Wo:Hong Kong Heritage Museum
Adresse:Man Lam Road 1
Geöffnet:Mi-Mo 10-18, So -19 Uhr
Eintritt:10 HK-Dollar, ermäßigt 5
Metro/Bahn:bis Che Kung Temple
Website: