die Karte vergrößern!

31. Festival du cirque de demain

in Paris bis 31.01.2010

Der Cirque Phénix denkt an die Zukunft und lädt sich deshalb jedes Jahr die besten Jung-Artisten zum "Festival du cirque de demain" ein, dem "Festivel des Zirkus von morgen". Dabei dreht sich alles um Akrobatik und Bühnenkunst, Nummern mit Tieren finden sich hier nicht. Die Nachwuchstalente kommen aus der ganzen Welt, bei der 31. Ausgabe vom 28. bis zum 31. Januar 2010 sind unter anderem Kanada, Kuba, die Ukraine, Russland, China und Südafrika vertreten. Die Vorstellungen beginnen am 28., 29. und 30. jeweils um 20.30 Uhr, am 30. zusätzlich um 14.30 Uhr, und das Finale mit den Gewinnern in den verschiedenen Wettbewerben erhält am 31. um 15 Uhr Einzug in die Manege. Ein großartiges Spektakel, das der Kunstform Zirkus seit 1977 großen Auftrieb verleiht.
Event

31. Festival du cirque de demain

in Paris bis 31.01.2010
Manege frei: Zum "Festival du cirque de demain" reisen die jungen Talente der internationalen Artistenszene an, um ihre Kunststücke einem gespannten Publikum und einer kritischen Jury zu präsentieren.
Wo:Cirque Phénix
Adresse:Pelouse de Reuilly
Wann:meist 20.30 Uhr
Karten:15 bis 90 Euro
Métro:M8 bis Porte de Charenton
Website: